Taunus Turm in Frankfurt am Main

Taunus Turm

On Hold | Mixed use | Frankfurt am Main | 160.0 meter / 524.9 feet | 39 Floors | Floor area/size 59000 m2 | Views 6033 | Added by Mark Breman, 8 May 2010


Links: deutsches-architektur-forum.de, gruber-kleinekraneburg.de |


Add: Comment - image - video - news article - related company

Login or Register to post updates or comments...

Mark commented...

too bad, i hope this project will be built when the economic situation is better, or is there no chance at all? I haven't read the whole FAZ article!

4 years ago

Sebastian commented...

The demolition stopped. The main tenants, the Clifford Chance, bailed out because they prefer to move into an already existing building, probably the Palais Quartier.

Source: FAZ, Taunusturm wird nicht gebaut

4 years ago

Mark commented...

http://www.deutsches-architektur-forum.de/forum/showpost.php?p=260523&postcount=309
Hier das beweis:


Photo by: Skyliner, DAF, 7-5-2010

4 years ago

Sebastian commented...

Der große Turm sieht echt klasse aus, der kleine hingegen sehr mikrig und unstimmig. Der Entwurf sollte nochmal überarbeitet werden.

Derzeit werden Vorberitungen für den Abriss des jetzigen Gebäudes getroffen, sollte also bald losgehen! Smilie

4 years ago

Mark commented...

Images by: Gruber + Kleine-Kranenburg Architekten

4 years ago

Mark added this project

Taunus Turm in Frankfurt am Main

Gruber + Kleine-Kraneburg haben den Taunusturm auf ihre Website aufgenommen. Für den Taunusturm werden 59.000 m² GIF für Büro und öffentliche Nutzung angegeben, Die Fläche für Wohnen wird mit 8.000 m² BGF angegeben, was bei 54 Wohnungen eine durchschnittliche Fläche von 148 m² ergibt. Ziemlich viel, auch wenn die Verkehrsflächen vermutlich enthalten sind. Die Verhandlungen zwischen Tishman Speyer und Clifford Chance sollen weit gediehen sein. Die Großkanzlei würde für ihre rund 600 Mitarbeiter etwas mehr als ein Drittel der gesamten Bürofläche des Hochhauses von 59.000 m² mieten. Allerdings gilt in der Branche derzeit eine Vormietungsquote von etwa 35% zumindest als knapp.


4 years ago

Mark added company Tishman Speyer Properties
4 years ago


Move your mouse over the map to zoom in


Stay informed on updates of this project by submitting your e-mail address*

*we do not spam! Please read our privacy terms.


Companies involved

Join Urbika

Want to add more information on this project? Want to add your company involved in this project?

» Join Urbika for free in 30 seconds!

Advertisement